Obsolètes 0516: abstème (der keinen Wein trinkt)

enthaltsamkeit

Abstinenz klingt ja wie eine gute Sache, vor allem gesund und auch moralisch gefestigt und so.

Enthaltsamkeit ist eine Zier, ist das wahr?

Bisweilen scheint es, als gäbe es das gesunde Maß nicht mehr, das irgendwo zwischen Maßlosigkeit und Abstinenz lebt.

 

Kommentar verfassen